Datenbanken

Beziehungen zu Kunden, seien es Geschäfts- oder Endkunden, sind vielfältig und vielschichtig. Tägliche Gespräche und postalische oder digitale Kontakte erfordern eine zentrale Verwaltung aller Informationen, auf die ggf. mehrere MitarbeiterInnen Zugriff haben müssen. Informationelle Wege zwischen Ihren Kundendaten und Produkten müssen kurz sein.

Wir haben deshalb die modulare Bürosoftware artnordwest contact entwickelt.

Sie unterstützt Sie, alltägliche Arbeitsprozesse zentral zu steuern und transparent zu gestalten. artnordwest contactrichtet sich an klein- und mittelständische Unternehmen.

artnordwest contact ist flexibel: Ihre Daten können aus bestehenden Datenbanken (z.B. MS Excel, MS Access) importiert werden. Zusätzlich stehen Schnittstellen zu anderen Datenbanken zur Verfügung (z.B. Lexware).

Nutzen Sie artnordwest contact auf Ihren Wegen in Ihrem Unternehmen und ausserhalb: Das Programm ist iPhone- und iPad-fähig.

Die Datenbanklösung basiert auf FileMaker und wird beständig weiterentwickelt.

Für weitere Informationen stehen wir gerne zur Verfügung

Ihre gesamten Adressbestände werden hier verwaltet. Sie können beliebig viele private wie dienstliche Adressen eingeben. Die Adressverwaltung ist im Zentrum von artnordwest contact, zahlreiche Module greifen direkt darauf zu. Sie pflegen ihre Adressen einmalig ohne Redundanzen und haben Zugriff von verschiedenen Modulen.

In diesem leistungsstarken Modul können Sie komplette Veranstaltungen inkl. Raumpläne mit bis zu mehreren hundert Sitzplätzen verwalten. Sie können beliebig viele Veranstaltungen und Veranstaltungsräume eingeben mit beliebig vielen wiederkehrenden oder veranstaltungsspezifischen Preiskategorien. Sitzbelegungen werden übersichtlich einschließlich des Status (z.B. reserviert, bezahlt) aufgelistet oder grafisch in Ihren Raumsitzplänen dargestellt. Wir pflegen Ihre raumbezogene Sitzverteilung individuell ein.

Das Veranstaltungs- und Ticketmanagement greift auf die Adressverwaltung zurück, Rechnungen beziehen sich direkt auf die personenbezogenen Belegungen und können bequem erstellt, gedruckt und verwaltet werden. Tickets können ebenfalls ausgedruckt werden, die grafische Vorlage, Format und Logo geben Sie vor.

In die Adressverwaltungen geben Sie Ihre Auftraggeber ein, im Modul „Aufträge“ können Sie geschäftliche Kontrakte verwalten. Dabei können beliebig viele Aufträge verwalten und Zahlungseingänge protokollieren. Druckbare Auftragsübersichten gestatten Ihnen den Überblick über Ihren geschäftlichen Erfolg.

In diesem Modul können Sie Ihre Ausgaben eingeben und verwalten. Eingaben im Modul Aufträge werden für die Erstellung von Einnahme-Überschuss-Auswertungen für das Finanzamt berücksichtigt. Kontobewegungen können Sie so komplett überwachen, mehrere Schnittstellen ermöglichen den Import von digitalen Kontoauszügen.

Halten Sie Kontakt mit Ihren Kunden oder Freunden und senden Sie Newsletter per E-Mail. Auch hier werden die personenbezogenen Angaben in der Adressverwaltung eingegeben und stehen im Modul„Newsletter“ zur Verfügung. Der Vorteil: Sie verwalten die Daten zentral und vermeiden Redundanzen.

Mit diesem Modul können Sie beliebig viele Briefe an alle oder einen Teil der in der Adressverwaltung vorhandenen Firmen oder Personen senden. Sie können dabei beliebig viele Briefvorlagen und benutzerspezifische Angaben nutzen. Platzhalter ermöglichen Ihnen wie in einem Serienbrief die Erstellung individualisierter Briefe. Bei Bedarf können Sie Briefvorlagen duplizieren und die Ausdrucke als pdf-Dateien speichern. Einfach und bequem. Damit Sie auch später wissen, wem Sie welchen Brief geschrieben haben.